Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Finanzen, Versicherungen und Recht

Werbung

Kapsch Award 2014 für die besten Master-Thesen der FH Technikum Wien
24.10.2014 - 10:30: Das österreichische Technologieunternehmen Kapsch prämiert bereits zum siebenten Mal in Folge die besten Master-Thesen der Fachhochschule Technikum Wien. Der Kapsch Award 2014 wurde gestern an sechs Studierende für ihre hochqualitativen Arbeiten und herausragenden Leistungen verliehen. Neben der Auszeichnung erhalten die Gewinner ein Preisgeld in Höhe von je 2.000 Euro. Der Kapsch Award soll einen Anreiz für junge Menschen darstellen, ein technisches Studium zu absolvieren. Denn die Karrierechancen sind groß, so Mag. Rudolf Bernscherer, Head of Human Resources der Kapsch...zur vollständigen MeldungFinanzmeldungen
Peter Kollmann Versicherungsmakler baut mit VERO Ärztekompetenzzentrum österreichweit aus 22.10.2014 - 09:10: Die spezifische Expertenkompetenz des Vorarlberger Marktführers Peter Kollmann Versicherungsmakler im Branchensegment Ärzte wird durch den Zusammenschluss mit VERO nun österreichweit angeboten. Ab 22. Oktober treten Peter Kollmann und sein Team unter dem neuen Namen VERO Kollmann Versicherungsmakler GmbH am Markt auf und vertreiben ihr über 25 Jahre aufgebautes Spezialwissen in diesem Segment unter der Marke VERO. "Wir kennen die speziellen Sorgen, Nöte und Schadensfälle, die Ärzte, Krankenhäuser und Ärztekammern beschäftigen, sehr genau, was uns auch das Vertrauen von...zur vollständigen MeldungVersicherungen und Vorsorge
Betriebliche Altersvorsorge Consulting mit neuem VERO-Markenauftritt 22.10.2014 - 09:00: Ab 22. Oktober 2014 tritt die Betriebliche Altersvorsorge Consulting GmbH unter dem neuen Namen VERO Betriebliche Vorsorge GmbH am Markt auf. Der neue Unternehmensauftritt spiegelt die Zugehörigkeit zu VERO im gesamten Außenauftritt klar wider. Unter der gemeinsamen Marke VERO sind die beiden strategischen Geschäftsfelder Betriebliche Vorsorge und das Versicherungsmaklergeschäft vereint. Mit dem Kauf der Betriebliche Altersvorsorge Consulting GmbH im Vorjahr hat VERO das Portfolio um ein wichtiges strategisches Geschäftsfeld ergänzt und die Präsenz in Salzburg...zur vollständigen MeldungVersicherungen und Vorsorge
hali büromöbel erreicht 2014 Marktführerschaft in Österreich
21.10.2014 - 11:15: hali büromöbel verzeichnet im laufenden Geschäftsjahr eine deutliche Steigerung im Österreich-Umsatz und setzt insbesondere durch Ausschreibungserfolge bei aktuellen Großprojekten seinen erfolgreichen Wachstumskurs fort. Über getätigte Investitionen in weltweit führende, innovative Werktechnologie hat hali den Ausbau der Fertigungskapazitäten insbesondere für Großaufträge vorangetrieben und positioniert sich über gezielte Förderung, sowie Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter als attraktiver Arbeitgeber in Oberösterreich. In den ersten sechs Monaten der...zur vollständigen MeldungFinanzmeldungen
Verantwortungsvolles Investieren in Österreich
Abbildung zu [title]
17.10.2014 - 15:07: Erstes Impact Forum zum nachhaltigen Investment mit namhaften Experten fand in Salzburg statt Unter dem Motto „Verantwortungsbewusstes Investieren im Herzen Europas“ kamen am 9. Oktober Teilnehmer aus verschiedenen Unternehmen, Organisationen und Institutionen in Salzburg zusammen, um sich über das Thema Responsible Investments auszutauschen. In Workshops erarbeiteten sie praxisrelevante Schritte zu mehr Nachhaltigkeit in ihren jeweiligen Wirtschaftszweigen. Salzburg, 17. Oktober 2014 – Eröffnet wurde die Veranstaltung mit Vorträgen von der Fachbereichsleiterin der...zur vollständigen MeldungKapitalanlage & Fonds
Kapsch für Innovationen mit Kaplan-Medaille ausgezeichnet
17.10.2014 - 10:30: Für ihre Leistungen, konsequenten Bemühungen und umfangreichen Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung wurde dem Technologieunternehmen Kapsch TrafficCom die Kaplan-Medaille verliehen. Die nach dem österreichischen Ingenieur und Erfinder Viktor Kaplan (Kaplan-Turbine) benannte Auszeichnung des OPEV (Österreichischer Innovatoren-, Patentinhaber- & Erfinderverband) wird etwa alle fünf Jahre an Personen und Unternehmen vergeben, die für genialen Erfindergeist, stetige Entwicklungsarbeit und wirtschaftlichen Erfolg stehen. Die Verleihung erfolgte gestern Abend...zur vollständigen MeldungFinanzmeldungen
Ingrid Lawicka ist neue Unternehmenssprecherin der Kapsch Group
14.10.2014 - 10:30: Dr. Ingrid Lawicka (53) ist seit Anfang Oktober als Unternehmenssprecherin des österreichischen Technologieunternehmens Kapsch für sämtliche Aktivitäten der nationalen und internationalen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. In dieser Funktion leitet sie die Konzernkommunikation der Kapsch Group und ihrer Schlüsselgesellschaften Kapsch TrafficCom, Kapsch CarrierCom und Kapsch BusinessCom mit rund 100 Niederlassungen und Repräsentanzen weltweit. Ingrid Lawicka verfügt über eine umfassende Expertise als Kommunikationsmanagerin in führenden internationalen...zur vollständigen MeldungFinanzmeldungen
Kapsch startet in den Lehrlingsherbst 2014 08.10.2014 - 12:15: Das weltweit erfolgreiche Technologieunternehmen Kapsch bietet im Rahmen der Berufsinfotage 2014 wieder zahlreiche Möglichkeiten, mehr über technische Berufe zu erfahren. Kapsch-Lehrlinge geben dabei praxisnahe Einblicke in ihren Berufsalltag. Drei Lehrberufe stehen bei Kapsch zur Auswahl: Elektronik, Informationstechnologie-Technik und die Ausbildung zur/m Industriekauffrau/ -mann. Insgesamt werden derzeit über 60 Mädchen und Burschen als Lehrlinge im Rahmen eines umfassenden Ausbildungsprogramms in das Berufsleben begleitet. Kapsch ist bei den Berufsinfotagen mit...zur vollständigen MeldungFinanzmeldungen
Rückversicherung - große Risiken verteilen 02.10.2014 - 10:20: Prämienvolumen Rückversicherungsweltmarkt 2013 über 200 Milliarden US-Dollar - Branche durch neue Investoren und Überkapazität in Bewegung - Chancen für Rückversicherer durch Diversifikation und Erschließen neuer Märkte - UNIQA Re übernimmt exklusiv Risiken der UNIQA Group Naturkatastrophen verursachten 2013 weltweit wirtschaftliche Schäden von rund 130 Milliarden US-Dollar. 44 Milliarden US-Dollar davon waren durch Versicherungen gedeckt. Um nachhaltige Schäden für Primärversicherer zu vermeiden, geben sie Risiko an...zur vollständigen MeldungVersicherungen und Vorsorge
Autos vom VW-Konzern sind am begehrtesten bei Langfingern 30.09.2014 - 10:10: In Wien wurden die meisten Autos gestohlen - Zu den beliebtesten Marken von Dieben zählen Autos des VW-Konzerns - Im Schnitt wurden rund 12.800 Euro an UNIQA Kunden, deren Auto gestohlen wurde, ausbezahlt - Gestohlene Autos, bei denen UNIQA SafeLine eingebaut war, wurden zu 95 Prozent wieder gefunden Wien ist das gefährlichste Pflaster, wenn es um Autodiebstähle geht. Das zeigt die aktuelle Auswertung von UNIQA Österreich zu Kfz-Diebstählen. Rund die Hälfte der Diebstähle fand in der Hauptstadt statt. Besonders viele...zur vollständigen MeldungVersicherungen und Vorsorge
Sie betrachten eine regional eingegrenzte Nachrichtenübersicht. Mittels der Navigation auf der rechten Seite können Sie Ihre Auswahl weiter präzisieren, oder mit folgendem Link, zur länderübergreifenden Ansicht: Finanzen, Versicherungen und Recht gelangen.